Smarthome Deutschland Award 2017 – Wir zählen zu den Gewinnern!

 

Mit Stolz und großer Freude durften wir am 30. Mai als drittplatzierte den Preis als bestes Smart-Home-Unternehmen Deutschlands in der Kategorie Start-Up entgegennehmen. Offenbar konnten wir die hochrangige Jury, bestehend aus Professorin Birgit Wilkes von der Technischen Hochschule Wildau, hochrangige Wissenschaftler, Brancheninsider und Fachjournalisten im Roten Rathaus zu Berlin von unserer Leistungs- und Innovationsfähigkeit überzeugen und somit einen der begehrten Preise abräumen.

Diesen Preis, der unter der Patenschaft von Professor Dr. Michael Krödel von der Hochschule Rosenheim steht, verstehen wir als Ansporn, weitere Meilensteine in unserer noch jungen Firmengeschichte zu erreichen. Mit einem hervorragenden Team aus Planern und Ingenieuren werden wir auch weiterhin innovative und nachhaltige Smarthome-Lösungen entwickeln und der Branche somit weiterhin als Impulsgeber dienen.

Wir bedanken uns bei den Initiatoren des Smarthome Deutschland Awards, besonders auch für den feierlichen Rahmen und die Nebenschauplätze und freuen uns schon auf die nächste Nominierung…

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl an Schnappschüssen, die vor und während der Preisverleihung entstanden sind (Fotos: JDphotography):

 

Smarthome 2
Smarthome 8
Smarthome 1
Smarthome 5
Smarthome 4
Smarthome 3
Smarthome Urkunde
Smarthome 6
Smarthome 7

 

Mit einem persönlichen Statement ist Timm Haberland, Geschäftsführer von eplan 1.1 nach der Preisverleihung noch vor die laufende Kamera getreten.

Diesen kurzen Beitrag finden Sie ebenfalls hier:

 

smarthome award video thumb

 

Weitere News gibt es hier →